Änderung der Stellplatzsatzung

Liebe Poingerinnen und Poinger,
in der letzten Gemeinderatssitzung wurde auf Veranlassung der Verwaltung die Änderung der bislang gültigen Stellplatzsatzung beschlossen. Gründe für die Überarbeitung waren unter anderem Änderungen in der aktuellen Fassung der Bayerischen Bauordnung.

Darüber hinaus wurden folgende, wesentliche Änderungen beschlossen:

  1. Anrechnung von Stellplätzen vor Garagen bei Einfamilien-/Doppel- und Reihenhäusern auf den Stellplatznachweis
  2. Der Stellplatznachweis für den sozialen Wohnungsbau wurde konkretisiert.

Wir als FWG-Gemeinderatsfraktion begrüßen insbesondere die Änderung der Anrechnung der Stellplätze vor den Garagen und haben dies entsprechend unterstützt. Es erleichtert unserer Meinung nach eine verträgliche Nachverdichtung speziell in den „alten“ Poinger Ortsteilen. Die bislang bestehenden Bestimmungen verhinderten immer wieder geplante Anbauten und Erweiterungen aufgrund des nicht erfüllbaren Stellplatznachweises.

Schreibe einen Kommentar